Seelenreading

Ein Seelenreading überbringt dir tief berührende Botschaften deiner Seele bzw. von deinen höheren Selbst sowie heilsame und bewusstseinserweiternde Informationen zu deinem Seelenweg.

Ein Reading geht tief, da es einen Teil deiner Seele und deines Unbewussten offenbart. Und darin gesehen zu werden, löst eine heilende und verbindende Bewegung und Transformation in dir aus.

Alle Informationen und Botschaften, die zu mir kommen ist das, was du mit deinen aktuellen Bewusstseinszustand wissen musst und annehmen kannst, um deine nächsten Entwicklungsschritte zu erkennen, annehmen und umsetzen zu können.

Ein Seelenreading kann dich unterstützen:

– wenn du dich desorientiert fühlst und nicht weißt welchen Weg du gehen sollst

– du dich von deine Seele und inneren Führung abgeschnitten fühlst

– Hintergründe und Zusammenhänge bezüglich deiner Vergangenheit und gegenwärtigen Situation erfahren willst– mehr über deinen Seelenplan, verborgene Talente und Lebensplan erfahren möchtest

– du Lösungs- und Heilungsansätze zu belastenden Situationen bekommen möchtest

Es werden dir Hintergründe ( karmisch, biografisch, familiär) und Blockaden (energetisch, emotional & mental) aufgezeigt, die dich noch davon abhalten deinen ureigenen Seelenpfad ganz zu folgen und dein volles Potential zu entfalten. Oft zeigt sich eine große gegenwärtige Hauptblockade, die dich gerade am meisten hindert, vertrauensvoll und erfüllt dein Seelenpfad zu gehen.

Weiterhin erfährst du mehr über deine Seelenqualitäten, deine verborgenen Talente und spirituellen Fähigkeiten, sofern du diese noch nicht lebst und welche Schritte nötig sind, um diese in deinem Leben bewusst zu aktivieren und zum höhsten Wohle aller zu nutzen. So wirst auch mehr über deine Lernaufgaben erfahren sowie deinen kosmischen Auftrag (Lebensaufgabe), den du als Seele hier auf Erden verwirklichen möchtest.

Auch wirst du erfahren, welche Schritte jetzt in deinem Leben wichtig sind, um deinem  Seelenplan folgen zu können. Zusätzlich kannst du bis zu 3 Fragen an deine Seele stellen, die dir wichtig für deine persönliche Entwicklung sind oder eine aktuelle Situation betreffen.


Wie stellt man Fragen für das Channeling?

Nach Zeitangaben zu fragen, ist meisten keine gute Idee. In den höheren Spähren ist Zeit relativ und du hast stets auf allen deinen Wegen einen freien Willen. Das heißt, du hast immer die Freiheit eine Pause einzulegen, oder einen Umweg zu gehen bevor du beim nächsten Bewusstseins- und Handlungsschritt ankommst.

Es ist besser, Fragen so zu stellen, dass sie dir tiefere Erkenntnisse bringen über dich selbst geben und dir deine Erkenntnis- und Heilungsschritte aufzeigen, die dich in Übereinstimmung mit deinem Seelenplan bringen. Oder du kannst fragen, was du erkennen, heilen oder tun solltest, um ein bestimmtes Ergebnis, das in Übereinstimmung mit deinem Seelenplan ist, in einer bestimmten Zeitraum zu erzielen. Dann gehst du in deiner Fragestellung von deiner eigenen Schöpferkraft aus.

Niemand ist Umständen einfach ausgeliefert, wir können immer in eine innere Haltung finden, in der wir etwas verändern und unsere Schöpfermacht ergreifen können.

Fragen könnten zum Beispiel sein:

Was ist der Hintergrund für meine Beschwerden am Knie und was kann ich tun, um diese zu heilen?

Was ist der Hintergrund für die Probleme in meiner Partnerschaft mit XY und was kann ich tun, um diese Beziehung zu klären, heilen oder zu verbessern?

Was ist der Hintergrund für meine Verlustangst und was kann ich tun, um diese zu lösen und in eine vertrauensvolle Haltung zu kommen?

Was braucht es für eine Veränderung und Heilung in mir, um eine bestimmte Entscheidung zu treffen?

Readings nehmen uns niemals Entscheidung ab und sind auch keine Abkürzung zu einer Lösung. Doch sie zeigen uns Hintergründe auf, geben uns tiefe Einsichten und ein umfassenderes Verständnis für un selbst und Zusammenhänge und Dynamiken in unseren Leben. Sie stellen eine tiefere Verbindung zu dir selbst her und auf dieser Grundlage fällt es leichter zu neuer Klarheit zu gelangen; Entscheidungen zu treffen oder neue Wege zu gehen.

 

Wie kommt das Reading zu dir?

Wünscht du dir ein für dich individuelles Channeling durch mich, dann sende mir eine Email mit deinem Anliegen, deinen vollen Namen, Geburtsdatum und -ort zu.

Du kannst dazu das  Kontaktformular nutzen oder direkt an info@agnetaniemack.com schreiben.

Wenn du deine Fragen bereits hast, dann sende mir diese und bezahle per Paypal ( bitte an Freunde senden oder PP- Gebühren mit einberechnen) oder per Banküberweisung. Ich sende meistens dir das Channeling inder Regel innerhalb von 3-7 Tagen per Email im pdf Formatund im Audioformat zu.

Hast du ein Channeling erhalten, lese es in Ruhe durch. Mache am besten ein kleines Ritual oder ganz bewussten Akt daraus. Zünde dir eine Kerze an oder gehe in die Natur und lasse den Alltag hinter dir. Und dann öffne dich für die Schwingungen und Botschaften, die jetzt zu dir kommen wollen.

Ich empfehle dir, dass Reading immer wieder mal zu lesen, so oft du willst. Lasse es in der Tiefe wirken, bis du das Gefühl hast, es ist integriert. Oft stechen bestimmte Aspekte zuerst heraus und andere erreichen uns erst später, graben sich langsam in unser Bewusstsein.

Das ist normal und kein Grund zur Sorge. Ist es einmal gechannelt und gesehen von dir, wird deine Seele sich langsam in diese Richtung bewegen und alle nötigen Umstände manifestieren, um dich in den gewünschten Zustand zu bringen.

Manchmal wenn sich sehr tiefsitzende Blockaden aufzeigen, ist es empfehlenswert, die Umsetzung des Channelings mit  einer schamanischen Heilsitzung zu unterstützen.

Gerne begleite ich dich auf dem Seelenweg und in deine Schöpferkraft zu kommen, um erfüllt zu leben.

Ein Seelenreading kostet 110 Euro.

Falls du noch mehr übers Channeln erfahren willst, dann lese meinen Blog Artikel:  Was ist Channeln?

Oder du fragst dich was ein Seelenplan ist, dann lese dieses Channeling:  Was ist ein Seelenplan?

 Ich bin ein offenes Schreibmedium und Trance Healing Medium. Das bedeutet ich kann alle lichtvollen Wesenheiten channeln, die durchkommen wollen oder die mir bekannten, die ich rufe. Ich channele keine bestimmte Seelengruppe oder spezifisches Wesen. Mal sind es Engel, aufgestiegene Meister, die Hüter der Akasha Chronik oder galaktische Wesen. Dies geschieht durch Botschaften, die ich in Schriftform erhalte oder der Übertragung von Heilfrequenzen. Durch meine schamanische Arbeit bin ich es gewöhnt mich mit dem höheren Selbst eines Menschens zu verbinden und kann so auch Informationen über deine Seele abrufen.